Kürbisbrot

Das Kürbisbrot hat eine glatte, weiche Kruste und eine goldgelbe, saftige Krume.

Damit der Name hält, was er verspricht, sind ca. 27 % Hokkaidokürbismus (ca. 80g) in jedem Brot.

Eine Spezialität nicht nur für süßen Aufstrich.

hefefrei weizenfrei lactosefrei vegan

Produktinformationen

Siegel
Zutaten

Weizenmehl Type 550*, Hokkaidokürbis*, Honig*, Vollmilchpulver*, Pflanzenmargarine*, Hefe*, Meersalz

*aus ökologischem Landbau
Fettdruck - allergene Stoffe

Getreideanteil Weizenmehl Type 550 100%
Nährwerte (je 100g)
Brennwert in kJ: 988 Fett: 3,2g
Brennwert in kCal: 236 davon ges. Fettsäuren: 1,1g
Eiweiß: 6,8g Ballaststoffe: 2,6g
Kohlenhydrate: 44,2g Natrium: 0,4g
davon Zucker: 6,7g Broteinheiten (BE)*: 3,7
*entspricht: 27g = 1 BE ein Kürbisbrot wiegt 295 g.
Verzehrempfehlung Das Kürbisbrot schmeckt besonders gut zum Frühstück mit süßem Belag oder Frischkäse. Bestrichen mit Butter ist es auch am Nachmittag zur Kaffeetafel ein Genuss. Oder versuchen Sie es mal knusprig getoastet - ein Leckerbissen! Die kleine, gefällige Form macht das Kürbisbrot zu einem ansprechenden Blickfang auf jedem Brotbuffet.
Verzehrfrische Das Kürbisbrot bleibt 2-3 Tage lang ein voller Genuss - wenn es überhaupt so alt wird. In einer gelochten Plastiktüte verpackt ist es vor dem zu raschen Austrocknen geschützt.